Das ist Seifenliebe – einfach und natürlich

Sicher ist es Ihnen auch schon wie mir ergangen: Im Drogerie- oder Supermarkt komme Sie nicht mehr aus dem Staunen heraus, ob der zahllosen Kosmetikprodukte. Da gibt es endlos viele Duschmittel, Shampoos, Crèmes, Lotionen, Putzmittel, Waschmittel. Alle schön abgefüllt in Plastikflaschen oder Aludosen ...

 

Was cremen, und sprayen wir uns da täglich auf die Haut? Wieviel Abfall produzieren wir mit unserer «Körperpflege»?  Und haben Sie einmal daran gedacht, was da so alles den Abluss runtergespült wird und in unserem Wasser landet?

 

Haben Sie sich wie ich auch schon gefragt:

Geht das nicht einfacher? und natürlicher?

Ein kleines Beispiel: Kennen Sie Bio-Kokosöl? Nicht nur zum Kochen, auch pur zur Körperflege? Oder Als Inhaltsstoff in Seifen?

 

Wie wärs zum Beispiel mit einer einzigen, festen Seife aus Pflanzenölen für Hände, Körper und Haare?

Das funktioniert, ich versprechs Ihnen. So einfach – und so natürlich. Kein Abfall, keine Wasserverschmutzung und viel mehr Platz im Bad.

 

Ich habe richtig Freude bekommen, an all diesen einfachen, natürlichen Helferlein die uns die Natur schenkt. Es ist fast schon ein bischen Liebe daraus geworden – Seifenliebe eben ….

 

Darum freue ich mich sehr, dass Sie den Weg auf meine Seiten gefunden haben und wünsche Ihnen viel Spass beim entdecken.

Ganz nach dem Motto: einfach und natürlich.

 

Ihre Christine von Seifenliebe

Kontakt       Impressum        Datenschutz

Naturseifen von Seifenliebe. Gut zur Haut. Gut zur Umwelt. 0